Vorteile der Adwords Agentur

Viele Unternehmen nutzen inzwischen den Google-Dienst Adwords für ihre Werbung im Internet. Doch sind viele Unternehmen damit nicht so ganz zufrieden. Ein Grund ist die häufig geringe Anzahl an Traffic, die die Webseite wirklich erreicht. Schuld daran kann sein, dass die falschen Keywords verwendet wurden. Das heißt dass die Keywords nicht mit dem Content der beworbenen Webseite harmonisieren. Ein weiterer Grund kann sein, dass die Kosten für diesen Google-Dienst einfach explodieren. Auch dies kann mit der falschen Wahl bei den Keywords zusammenhängen oder mit einer falschen Budgetierung. Viele Unternehmen gehen aus diesem Grund heute einen anderen Weg und beauftragen eine Adwords Agentur. Hierbei handelt es sich um ein Profi-Unternehmen, das es versteht mit diesem Google-Dienst umzugehen.

Foto: Thorben Wengert  / pixelio.de
Foto: Thorben Wengert / pixelio.de


Zertifizierte Mitarbeiter garantieren Erfolg

Der größte Vorteil der Beauftragung von einem derartigen Dienstleister ist, dass die Aufgaben, die Adwords bereithalten, ist, dass es hier zertifizierte Mitarbeiter für den Erfolg – also den hohen Traffic und neue Kunden und damit mehr Umsatz- sorgen. Diese Mitarbeiter der Agentur machen den ganzen Tag nichts anderes, als Keywords zu generieren und Budgets festzusetzen und diese womöglich auch mehrmals am Tag zu verändern. Die Mitarbeiter haben dabei den Bildschirm, die Worte und auch die Zahlen immer fest im Blick. Auf diese Weise ergeben sich recht zügig sehr profitable Adwords Anzeigen für die Unternehmen, die die Agentur beauftragt haben. Die Unternehmen beauftragen die Agenturen natürlich nicht willkürlich. Denn diese haben auch noch eine andere Leistung für die Unternehmen im Portfolio.

Beratung durch Agentur

Zertifizierte Agenturen bieten Unternehmen, die Adwords anwenden möchten, auch eine effektive Beratung rund um diesen Google-Dienst. Hierzu gehört insbesondere die Mitbewerberanalyse,
ebenso wie die Suchbegriffsanalyse (Keywordanalyse), wie auch der strukturierte Aufbau der Kampagne. Die Agenturen stellen dafür einen qualifizierten Manager ab. Dieser steht in ständigem Kontakt mit dem Unternehmen, das die Agentur beauftragt hat Werbung bei Adwords zu machen. Ziel der Agenturen ist es natürlich für die Unternehmen den maximalen Ertrag und einen hohen Traffic herauszuholen. Dabei immer im Blick ist das Adwords-Budget, das natürlich auch nicht überschritten werden darf. Wie hoch dieses aber beispielsweise sein soll, darüber wird das Unternehmen, das werben möchte, auch von der Agentur beraten.