Adwords ist flexibel Werbung

Unternehmen werben meist in einem gekonnten Mix aus klassischer Werbung und Online Werbemaßnahmen. Die Vorteile liegen darin, dass jede Maßnahme für sich auch abgeschaltet werden kann. So kann die Ausgabe von Flyern eingestellt werden, wenn die Termine etwas knapp werden. Hat sich die Lage wieder beruhigt, können die Flyer wieder in Umlauf gebracht werden. Etwas starrer ist da schon die gebuchte Daueranzeige in Zeitungen oder Zeitschriften. Denn die Veröffentlichung wird solange durchgeführt, wie gebucht und gezahlt wurde. Dabei besteht die Gefahr, dass möglicherweise übersehen wird, dass ein Produkt bereits vergriffen ist. Nicht nur, dass die Werbung dann unnötig wäre, man verprellt damit womöglich auch Kunden, weil diese keine Ware mehr erhalten.

Foto: Rainer Sturm / pixelio.de
Foto: Rainer Sturm / pixelio.de

Weiterlesen

Vorteile der Adwords Agentur

Viele Unternehmen nutzen inzwischen den Google-Dienst Adwords für ihre Werbung im Internet. Doch sind viele Unternehmen damit nicht so ganz zufrieden. Ein Grund ist die häufig geringe Anzahl an Traffic, die die Webseite wirklich erreicht. Schuld daran kann sein, dass die falschen Keywords verwendet wurden. Das heißt dass die Keywords nicht mit dem Content der beworbenen Webseite harmonisieren. Ein weiterer Grund kann sein, dass die Kosten für diesen Google-Dienst einfach explodieren. Auch dies kann mit der falschen Wahl bei den Keywords zusammenhängen oder mit einer falschen Budgetierung. Viele Unternehmen gehen aus diesem Grund heute einen anderen Weg und beauftragen eine Adwords Agentur. Hierbei handelt es sich um ein Profi-Unternehmen, das es versteht mit diesem Google-Dienst umzugehen.

Foto: Thorben Wengert  / pixelio.de
Foto: Thorben Wengert / pixelio.de

Weiterlesen

Mit Adwords sucht ein Unternehmen nicht Kunden, der Kunde sucht das Unternehmen

Die Funktionsweise der Suchmaschinen muss man schon kennen, wenn man als Unternehmen Adwords von Google nutzen möchte. Und die Tendenz ist steigend, dass die meisten Unternehmen sehr gut über die Funktionen gerade von diesem Dienst informiert sind – und überzeugt obendrein. denn wer Adwords nutzt, der sucht nicht direkt nach Kunden – sondern nur indirekt, vielmehr findet der potenzielle Kunde das Unternehmen und sein Angebot. Und das Unternehmen zahlt dann auch nur für den Klick des potenziellen Kunden, der später vielleicht nicht nur sein Geld, sondern auch viel Traffic auf die Webseite bringt. Man spricht hier nicht von Kalt-Akquise, sondern von Hot Leads.

Foto: Rainer Sturm / pixelio.de
Foto: Rainer Sturm / pixelio.de

Weiterlesen

Adwords hat viele Vorteile

Der Google Dienst Adwords hat viele Vorteile – natürlich nicht nur für die Unternehmen, die diesen Dienst für ihre Werbung nutzen, sondern auch für die User, die mit der Hilfe dieser Werbung das finden können, was sie suchen. Dabei ist es sinnvoll sich vor allem als Unternehmen die Vorteile von diesem Google Dienst zu vergegenwärtigen. Denn es gibt auch Einschränkungen bei diesem Google Dienst, wobei jedes Unternehmen individuell dank diesem Dienst bewusst sein Potenzial ausschöpfen kann. Der größte Vorteil von diesem Google Dienst dürfte wohl sein, dass dank dieser Werbung nur potenzielle Kunden angesprochen werden. Denn die Unternehmen können dank diesem Dienst die Zielgruppe für die Werbung genau generieren. So fallen für die Werbung nur Kosten an für die Bewerbung von Verbrauchern, die auch tatsächlich Interesse am Produkt oder der r Dienstleistung haben. Die anderen User bekommen die Werbung erst gar nicht zu Gesicht, wenn denn der Dienst auch einwandfrei selektiert wurde.

Foto: Thorben Wengert  / pixelio.de
Foto: Thorben Wengert / pixelio.de

Weiterlesen